Gabriels Benediktbeuernreise Veröffentlicht unter Fotos, Standard
Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Ende Juli war Zeit für eine Woche Auszeit. Schon beim Ankommen und den ersten Atemzügen wusste ich: richtige Entscheidung. Einiges hat sich in den Jahren verändert, gerade die Natur ist da unheimlich fix. Vieles ist gleich geblieben, die Wege sind noch so wie früher. Die Menschen sind noch so freundlich wie früher. Die Sonne geht immer noch gleich schön auf:

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Das obligatorische Kloster-mit-Benewand-Foto und direkt darum.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Ein Tag mit meinem Schulkameraden Sergej im Bergwald und am Kochelsee…

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Und dann ist da noch die Kochler Dorfjugend 🙂
Nur sichtbar, wenn an Seite angemeldet!

Und schließlich endet die Reise, der Tag und dieser Blogeintrag.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Ps: Fotograf für Portraits gesucht? Das ist mein Business. >> www.wolfzeit.com
Pps: Pianist gesucht? Herzlich gerne! >> www.der-herr-pianist.de

Eine Antwort auf Gabriels Benediktbeuernreise

  1. Franz W. (2001-2002) Franz W. (2001-2002) sagt:

    Hallo Gabriel,
    ganz herzlichen Dank für Deinen netten Blog über Deinen Besuch in Benediktbeuern! ExZUKler zieht es ja einfach immer wieder an diesen magischen Ort. Es ist schön sowas zu lesen und Deine Fotos vermitteln einen wunderbaren Eindruck. Ich hoffe sehr, dass Du schon bald wieder einmal mit Deiner Kamera durchs Klosterland streifen kannst. Viele Grüße nach Berlin, Franz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.