Franz W. (2001-2002) Grüne Smoothies aus der Natur Veröffentlicht unter Standard

Am 19. März im Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK):

Grüne Smoothies aus der Natur

Kurs über essbare Wildpflanzen. Voranmeldung erforderlich.

Benediktbeuern – Um essbare Wildpflanzen geht es beim Kurs „Grüne Smoothies aus der Natur“, den Ernährungsberaterin Sabine Drexler für Erwachsene am Sonntag, 19. März, von 14 bis 18 Uhr im Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) anbietet. „Einheimische Heilkräuter und Wildfrüchte sind die nachhaltigste Ernährung der Welt“, so Drexler, „da sie frisch, naturbelassen, regional, kostenlos und sehr reich an Vitalstoffen sind.“ Bei der kleinen Exkursion durch die Natur lernen die KursteilnehmerInnen eine große Bandbreite von essbaren Wildpflanzen kennen. Diese werden anschließend im Kursraum zu leckeren pikanten wie süßen Smoothies verarbeitet.

Treffpunkt ist um 14 Uhr an der ZUK-Rezeption (Haupteingang an Südseite des Maierhofs). Mitzubringen ist wetterfeste Kleidung. Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro. Voranmeldung ist erforderlich unter Tel. 08857 / 88-759 oder über das Internet unter www.zuk-bb.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.