Franz W. (2001-2002) Praktischer Obstbaumschnittkurs im ZUK Veröffentlicht unter Standard

Praktischer Obstbaum-Schnittkurs

Kreisfachberater Lorenz Meier, Rainer Kellner und Bernhard Schmid zeigen den fachgerechten Erziehungs- und Verjüngungsschnitt. Eine Kooperations-veranstaltungmit dem Kreisverband Bad Tölz – Wolfratshausen für Garten-bau und Landespflege

Obstbaumschnittkurs im ZUK

Obstbaumschnittkurs im ZUK

Benediktbeuern – Wie fachgerechter Obstbaumschnitt in der Praxis aussieht, zeigt ein weiterer Kurs, den das Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) in Kooperation mit dem Kreisverband Bad Tölz – Wolfratshausen für Gartenbau und Landespflege Interessierten am Samstag, 12. März*, im Obstbaumgarten des Klosters Benediktbeuern anbietet.

Als Fachleute werden Kreisfachberater Lorenz Meier sowie Rainer Kellner und Bernhard Schmid vom Obst- und Gartenbauverein Benediktbeuern den Erziehungs- und Verjüngungsschnitt vorführen. Treffpunkt für den etwa zweistündigen Schnittkurs ist um 13.30 Uhr am Haupteingang (Rezeption) des Zentrums für Umwelt und Kultur auf der Südseite des Maierhofes (anschließend im Obstbaumgarten des Klosters, südlich der Fraunhofer-Straße). Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung sowie falls vorhanden: Eigene Baumschere, Säge und Arbeitshandschuhe. Voranmeldung ist nicht erforderlich. Der Teilnehmerbeitrag beruht auf Spendenbasis.

*Ursprünglich war der 5. März vorgesehen, dieser Termin wurde jedoch witterungsbedingt verschoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.