Schlagwort-Archive: Spende

Spendenaufruf Social Media Veröffentlicht unter Standard
Verschlagwortet mit ,

Hallo liebe Zukler,

ich hoffe ihr seid alle wohlauf in dieser schwierigen Zeit. Sicher haben viele von euch schon die beiden Mails von Franz erhalten und gesehen, dass Gabriel auf „Betterplace“ eine tolle Möglichkeit geschaffen hat, das ZUK in dieser Krisensituation zu unterstützen. Jetzt ist es an uns Ehemaligen, die Plattform so publik zu machen, dass diese auch mit Spenden gefüllt wird. Aus diesem Grund habe ich mir überlegt, wie man den Spendenaufruf einer noch breiteren Öffentlichkeit zukommen lassen könnte.

In sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram steht uns allen ein Tool zur Verfügung, dessen Entfaltungskraft wir nicht ungenutzt lassen sollten. Gerade Ehemalige mit Hauptwohnsitz in Oberbayern könnten so noch einige erreichen, die das ZUK kennen, sich der Lage aber nicht bewusst sind und gerne spenden würden. Aber auch wir anderen von weiter weg, könnten so möglicherweise noch Freunde/Bekannte von „damals“ (Juhe; Freunde, die mal zu Besuch waren, etc.) erreichen, die dem Aufruf gerne nachkommen. Vielleicht finden sich aber auch noch ganz neue Unterstützer, die gerne etwas für eine gute Sache tun. Darum habe ich im Folgenden einen Spendenaufruf entworfen, den ihr gerne kopieren/ abändern/ mit eigenen Gedanken versehen und, verbunden mit den Links zu „Betterplace“ und ZUK-Homepage, in den sozialen Netzwerken teilen könnt. Es wäre toll, wenn sich einige anschließen würden:) Wenn wir zusammen helfen, können wir mit einfachen Mitteln noch einiges für das ZUK herausholen.

Viele Grüße und bleibt gesund, Leon

Hier also der Beitrag:

Liebe (Facebook/Instagram…)-Community, eine gemeinnützige Organisation benötigt eure Hilfe! Das Zentrum für Umwelt und Kultur in Benediktbeuern verantwortet ein großes Naturlehrgebiet rund um die Loisach-Kochelsee-Moore. Ein einzigartiges Konzept bietet umweltpädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche, Naturschutzprojekte und Bildungsangebote für Erwachsene. Doch der gesellschaftliche Mehrwert, der auf diese Weise generiert wird, ist durch die Corona-Krise in großer Gefahr. Wo um diese Jahreszeit normalerweise eine Vielzahl an Gruppen vor atemberaubender Bergkulisse Natur erleben, ist jetzt alles wie ausgestorben. Um die zahlreichen Projekte im Naturschutzbereich zu finanzieren, werden die Einnahmen normalerweise durch Übernachtungs- und Tagungsgäste aufgestockt. Doch auch hierbei handelt es sich um Gelder, die auf Grund der aktuellen Situation in vollem Umfang entfallen. Verschärft wird die Lage dadurch, dass das „ZUK“ als gemeinnützige Organisation, von Rechts wegen, keine Rücklagen bilden darf. Können betroffene Wirtschaftsunternehmen in diesen Zeiten wenigstens hierauf zurückgreifen, entfällt diese Sicherheit leider komplett. Das Zentrum für Umwelt und Kultur benötigt also Hilfe – um Kindern und Jugendlichen in einer digitalisierten Welt auch weiterhin die Möglichkeit zu geben, spielerisch einen Bezug zur Natur aufzubauen, straffällig gewordenen Jugendlichen durch umweltpädagogische Maßnahmen bei der Resozialisierung zu helfen, Natur- und Denkmalschutzprojekte weiter voranzutreiben und Tagungsgästen weiterhin herausragende Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen. Ich selbst habe dort für ein Jahr ein Freiwilliges Soziales Jahr absolviert und kann sagen, dass hier mit großer Leidenschaft an der guten Sache gearbeitet wird. Organisationen, wie das Zentrum für Umwelt und Kultur, dürfen dieser Krise nicht zum Opfer fallen. Jede noch so kleine Spende, jedes Teilen dieses Beitrags hilft! Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung. Spenden und weiterführende Informationen sind unter den folgenden Links möglich bzw. abrufbar:

Und nun noch eine konkrete Bitte an DICH: Bitte spende, natürlich je nach Deiner finanziellen Möglichkeit, ebenfalls unter www.betterplace.org/de/projects/79589-rette-das-zentrum-fuer-umwelt-und-kultur-benediktbeuern für unser ZUK.

Es zählt wirklich JEDE Spende, egal wie groß oder klein. Alleine weil es dem ZUK hilft UND wir bei betterplace.org immer weiter nach oben rutschen UND das ZUK auch endlich über die Suchfunktion auf der Seite gefunden werden kann. (Dies ist erst ab einer bestimmten Anzahl an Spendern und einem gewissen Spendenbetrag möglich).

Wenn Ihr den Code zum Einbinden des Spendenbuttons braucht, findet Ihr diesen nachstehend:

<center><a href="https://www.betterplace.org/de/projects/79589-rette-das-zentrum-fuer-umwelt-und-kultur-benediktbeuern"><img src="https://wolfzeit.net/uploads/spendenbutton_zuk.jpg" width="232" height="48" alt="Spenden Sie jetzt!" style="border: 0"></a></center>
Spenden Sie jetzt!
Hinterlasse einen Kommentar