Franz W. (2001-2002) Nachbericht Interne Weihnachtsfeier Dez. 2013 Veröffentlicht unter Standard
Charly und Urgestein

Unser Pater Geißinger beim Begrüßen von ehemaligen Zivis.

Am 7. Dezember 2013 war es wieder einmal soweit: Die alljährliche Weihnachtsfeier im ZUK stand an. Leider gab es auch in diesem Jahr -zum wiederholten Male- keine offiziell vom ZUK veranstaltete Feier. Kurzerhand wurde die Regie von einigen Ehemaligen ZUKlern übernommen. Räume gebucht, Einladungen verschickt, der Einladungs-Blog geschrieben, Rückmeldungen ausgewertet, versucht ein Programm auf die Beine zu stellen usw… Auf bekannt routinierte Art fungierte hier auch wieder unser Malte. Vielen Dank nochmal an Dich Malte, ohne Dich wäre das alles nicht so gut gelaufen..!


Um den (weiteren) kompletten Inhalt dieses Beitrages, inklusive vieler Fotos und Videos sehen zu können, musst Du registriert und eingeloggt sein!

Zu guter Letzt nochmals ein Dankeschön an unseren Malte, an alle Teilnehmer, Organisatoren, Mitbringer, Helfer und unsren Haus- & Hoffotographen Alex H. welcher auch diesmal wieder nicht gezögert hat seine Offenblendenprodukte für uns zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank und weiter so.

PS: Ein Kommentar als Dankeschön wäre für alle Organisatoren und Helfer eine schöne Sache.

Für alle an der Seite angemeldeten folgen nun hier Fotos und der geschnittene Film zur Erinnerung…

10 Antworten auf Nachbericht Interne Weihnachtsfeier Dez. 2013

  1. Svenja Symannek (2012-2013) Svenja Symannek (2012-2013) sagt:

    Sehr netter (kleiner) Artikel! Vielen Dank für deine Mühe! – Das Filmchen ist auch nicht so schlimm wie erwartet 😉

  2. Lorenz Reichelt (2008-2009) sagt:

    Voll cool, dieser Beitrag ist die beste Motivation, sich das nächste Treffen nicht entgehen zu lassen (diesmal hat es leider bei mir nicht geklappt) — da denk‘ ich mir dann doch, wär‘ ich doch dabei gewesen 😉

    • Lorenz Reichelt (2008-2009) sagt:

      Warum muss ein Kommentar, den ich als angemeldeter Nutzer abgebe, eigentlich moderiert werden?

      • Franz W. (2001-2002) Franz W. (2001-2002) sagt:

        Hi Lorenz. Wir wollen ja auch die Kommentare von Externen zulassen (ohne das diese registriert sein müssen). Daher haben wir im Moment die Einstellung so gesetzt, dass die ersten 2 Kommentare einer Emailadresse genehmigt werden müssen (von uns Zukadmins bzgl. Spam). Danach sollten sie sofort erscheinen. Falls das für unlösbare Probleme sorgen sollte, bitte melden 😉

  3. Malte Hoffmann (2007-2008) Malte Hoffmann (2007-2008) sagt:

    Super Blog, vorallem gefällt mir das Video sehr gut.
    War eine tolle Feier. Freu mich auf das ehemaligen treffen im Sommer.

  4. Danke für die Mühe Franz! Schön geschrieben, unterhaltsam und informativ. Und vor allem erweckt er die Erinnerung an die schöne Zeit im ZUK.
    Da kann ich Malte dann nur zustimmen, das Ehemaligentreffen sollte nach diesem Schmankerl nun wahrlich wieder ein großes Fest werden 😉

  5. Hans-Peter Schroefele (2000-2001) sagt:

    hey super bilder und ein netter beitrag, danke franz für die arbeit die du da reinsteckst.
    ich wünsche euch noch ein gutes neues 2014.

  6. Bernhard K. Laubender (1997-98) Bernhard K. Laubender (1997-98) sagt:

    Sehr schön! danke an alle, die mitorganisiert haben und besonders auch an Dich fürs schreiben, Franz. Sonst würd hier nix zsammgehen.
    Frohes Neues Jahr allerseits noch!

  7. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die diese wunderschöne Begegnung und Feier organisiert und mitgestaltet haben und an alle, die gekommen sind. Danke auch für die Bilder und den Bericht. (Verzichten können hätte man allerdings auf den endlos langen Film mit einer unbeholfenen und wenig aussagekräftigen (da unvorbereiteten) Rede meinerseits. Für die nächste Feier werde ich Konsequenzen ziehen und mich vorbereiten).
    Ich finde es sehr gut, wenn Ihr in Eigeninitative ein Treffen organisiert. Bei mir rennt Ihr da offene Türen ein, auch wenn unsere Mitarbeiter im ZUK keine Weihnachstfeiern mehr wünschen, da zum Teil sehr aufwändige Veranstaltungen um Weihnachten herum in den letzten Jahren stark zugenommen haben, und für eine Mitarbeiterfeier zusammen mit Ehemaligen keine Motivation mehr bleibt. Es wäre aber schön, wenn sich unter den ehemaligen Zivis und FÖJlern ein Weihnachtstreffen als Tradition bilden würde. Meine Unterstützung habt Ihr.

  8. Malte Hoffmann (2007-2008) Malte Hoffmann (2007-2008) sagt:

    Lieber Charly,
    im Namen der Betreiber dieser Seite und vorallem auch im Namen aller Ex-Zivis, vielen vielen Dank für deine Worte. Es bedeutet uns sehr viel das du dich hier zu Wort gemeldet hast. Es wird bestimmt immer mal wieder kleinere Treffen von vereinzelten Generationen geben. Wir freuen uns alle sehr auf das in diesem Jahr statt findende große EX-Zivitreffen. Wann wird es statt finden? Wer organisiert es? Franz W. , Bernahrd L. und ich sind auf alle Fälle bereit, bei der Organisation mitzuhelfen, bestimmt finden sich noch mehr.
    Bitte gib recht schnell den Termin der Feier bekannt, denn schließlich sollen soviele wie möglich kommen. Danke….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.